Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell, während andere uns helfen, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Sie können die Cookies für Statistikzwecke per Klick in die Website oder auf „Zustimmen und fortfahren“ akzeptieren oder durch Klick auf „Ablehnen“ deaktivieren.

Nähere Informationen und wie Sie Ihre Entscheidung jederzeit ändern können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Die betreffenden Cookies wurden deaktiviert. Alle bereits gespeicherten Cookies wurden gelöscht.

Ok

 /  / Onshore Wind

Onshore Wind

Als kosteneffiziente Energiequelle besitzt die Onshore-Windenergie eine enorme Bedeutung. Wir unterstützen durch ein neuartiges Fundament-Konzept den effizienten Ausbau der Onshore-Kapazitäten.

Onshore Windkraft

Trotz des deutlichen Beitrags der Onshore-Windkraft zu einem nachhaltigen Energiemix sind die Potenziale von Windkraftanlagen auf dem Festland noch lange nicht ausgeschöpft. Alle Szenarien über die Zukunft der Energieversorgung prophezeien einen weiterhin deutlichen Ausbau der Kapazitäten zur Onshore-Energiegewinnung. Dies macht deutlich, dass Wind als Energiequelle bis auf weiteres die treibende Kraft bei der Umstellung auf eine nachhaltige Energiegewinnung bleibt.

Die Tochter- und Beteiligungsgesellschaften der Salzgitter AG haben in den Lieferketten für Onshore Windkraftanlagen bereits deutliche Marktanteile hinzugewonnen und sich einen Namen als zuverlässige Partner gemacht. Gesammelte Expertise und detailliertes Wissen über Anforderungen und Entwicklungspotenziale unserer Kunden machen Salzgitter Mannesmann Renewables zu einem starken und zuverlässigen Partner im Onshore-Bereich.

Bei der Weiterentwicklung der Onshore-Windenergieanlagen in immer größere Höhen und mit stetig steigenden Turbinenleistungen leisten wir mit innovativen Lösungen unseren Beitrag für eine kosteneffiziente Energiegewinnung. Mit führenden Turbinenherstellern haben wir dazu mit dem Onshore K-Tower eine innovative Systemlösung für Fundamente entwickelt, die einen bedeutenden Schritt für die nachhaltige Energiegewinnung in immer größerem Maßstab in Europa, Amerika und Asien darstellt. Ein ergänzendes Repowering-Konzept für alte Windparks ermöglicht eine kostengünstige und ökologisch sinnvolle Wiederverwendung der alten Fundamente.

Unser Programm an Rohren und gebogenen Rohren umfasst neben den Konstruktionsrohren für die Tragstrukturen auch Präzisionsstahlrohre, die in den Turbinen zum Einsatz kommen (z.B. Druckleitungen, Zylindermantelrohre und Kolbenrohre).  

Anfragen

Für Ihre Fragen und Anliegen rund um unsere Aktivitäten im Bereich Onshore Wind stehen wir Ihnen über onshore-wind@szmr.de gerne zur Verfügung.

Back to top.